Architekten-Blog für Südtirol

Beton-Bestuhlung im 50er Jahre Stil

Beton-Bestuhlung01_Betonlana-Report

Möbel aus Beton bieten für Designer ein schier endloses Reservoir an Formen, denn den flüssigen Werkstoff muss man nicht schmieden, sägen oder gar biegen, man kann ihn in jede beliebige Form gießen. Lyon Béton aus Frankreich zeigt, man kann daraus auch 50er Jahre Möbel machen.


Beton-Bestuhlung01_Betonlana-Report

Ein Schwergewicht in Sachen Einrichtungs-Trends ist Beton bereits seit geraumer Zeit. Als einer der essentiellsten Bauwerkstoffe hat es das Material längst in den Interieur-Olymp geschafft. Aber wohl keiner hat sich diesem so intensiv gewidmet wie das französische Label Lyon Béton.

Beton-Bestuhlung02_Betonlana-Report

Das Besondere seines Betons liegt in dem Herstellungsverfahren, das in fünf Jahren entwickelt und präzise auf die Möbel- und Wohnaccessoire-Herstellung abgestimmt wurde. So entstand eine Kollektion aus urbanen Sitzgelegenheiten, die den beliebten Werkstoff in vollkommen neue Form bringt.

HAUTEVILLE_CHAIR_Betonlana-Report

Ausverkauft

Welch‘ großen Erfolg die Beton-Stühle von Lyon Béton haben wird deutlich, wenn man die Plattform Monoqi besucht, dort sind sämtliche Stühle von Lyon Béton ausverkauft.

Beton-Bestuhlung_Betonlana-Report

Mehr über Lyon Béton: www.lyon-beton.com

Sagen Sie uns Ihre Meinung

*