Haus aus Müll in Dänemark

Upcycle-House-Lendager-Architects-betonlana-report

Recycling: In Dänemark steht ein Haus aus Müll. Jetzt denkt man immer, Dänemark wäre ein so sauberes Land. Abner nein, sie stellen ihre Häuser jetzt aus altem Müll her. Es geht natürlich um’s recyceln und was die dänischen Architekten Lendager Arkitekter da machen ist hochmodern und sehr schön. Die Basis für das „Upcycle House“ stellen alten Glasflaschen dar.

[Read more…]

Chinesen drucken Haus: Bauarbeiter bald arbeitslos?

Chinesen drucken Haus_WinSun_Futureclick

Chinesen drucken mit dem 3D-Drucker imposante Luxusvillen.
Im Zickzack fährt eine überdimensionierte Düse eine programmierte Bahn ab und schichtet eine wurstförmige graue klebrige Masse auf. Das ganze Prozedere erinnert an einen Konditor, der eine Torte mit dem Spritzbeutel verziert. Nur dass hier keine Sahne verspritzt wird, sondern ein Gemisch aus Zement, Bauschutt und Industrieabfällen. Bei der Düse handelt es sich um einen 3-D-Drucker. Und „gespritzt“ werden eine Villa und ein fünfstöckiges Appartementhaus.

[Read more…]

Steine aus Beton beseitigen Smog

Pflastersteine_Smog_Futureclick

Beton-Pflasterstein reinigt mehr als einen Kubikmeter Luft in der Stunde. Der Winter liegt gerade hinter uns und die Ruhrgebietsstadt Bottrop rüstet sich für den Sommer. Dafür pflastern Arbeiter derzeit einen Teil einer Kreuzung in der Innenstadt neu. Die unscheinbaren Steine aus Beton sollen dafür sorgen, dass die Sonne keinen Sommersmog mehr verursachen kann. Den reinigenden Effekt ermöglicht ein Zuschlagstoff in den Pflastersteinen, Photoment genannt.

[Read more…]

Solarer Fahrradweg

Solarfahhradweg_Betonlana Report

Energie-Revolution: Holländer bauen Fahrradweg aus Solarmodulen. Viele werden sagen, wo, wenn nicht in den Niederlanden. In der kleinen Gemeinde Krommenie, nördlich von Amsterdam entsteht die erste Fahrradweg aus Solarmodulen. Der Weg soll private Haushalte mit Strom versorgen – ein Pilotprojekt.

[Read more…]

Die Hausdämmung von morgen: Seegras?

Junge Hunde lieben Seegraskugeln. Vom Wind über den Sand gejagt sind ein herrliches Spielzeug. Vor allem rund ums Mittelmeer sind sie vor allem im Herbst, Winter und Frühling zu beobachten. Strandurlauber finden das weniger witzig. Deshalb räumen die Verwaltungen die Neptunbälle, wie sie auch genannt werden, gleich tonnenweise weg.
[Read more…]